Skip to main content

Leder-Reisetasche Herren

Eine hochwertige Leder-Reisetasche für Herren ist die stilvolle Wahl für Kurztrips und Geschäftsreisen. Kein anderes Material verbindet coole Lässigkeit so gelungen mit Stil und Eleganz wie Leder. Bei der Auswahl solltest du jedoch einige wichtige Dinge beachten.


Wann ist eine Leder-Reisetasche für Herren die richtige Wahl?

Leder ist zwar enorm belastbar, kann jedoch auch schnell unter Schmutz und Nässe leiden. Eine Reisetasche aus Leder ist daher keine gute Wahl, wenn du längere Wege zu Fuß gehen musst, z.B. du deinem Bahnhof oder vom Zielbahnhof zum Hotel, wo sie bei Regen nass wird. Außerdem solltest du sie vor Schmutz schützen und z.B. nicht in den meist schmutzigen Gepäckräumen von Reisebussen und Fernbussen transportieren (oder in einem schmutzigen Kofferraum).

Ideal geeignet ist die Leder-Reisetasche für Herren, die viel mit dem Flugzeug und/oder der Bahn unterwegs sind. Im Handgepäckfach des Flugzeugs und im Gepäckfach der Bahn oberhalb der Sitze ist sie gut aufgehoben. Achte nur darauf, dass deine Leder-Reisetasche die erlaubten Handgepäckmaße nicht übersteigt. Im Frachtraum des Flugzeugs würde das empfindliche Leder schnell schmutzig und die Inhalte der Tasche werden zwischen Koffern und anderen Taschen schnell gequetscht und zerknittert.


Was solltest du beim Kauf einer Reisetasche aus Leder beachten?

Damit du lange Freude an deiner hochwertigen (und meist nicht billigen) Leder-Reisetasche für Herren hast, solltest du beim Kauf einige Dinge beachten:

  • Material: Eine Büffelledertasche ist zum Beispiel besonders edel, aber empfindlich. Nappaleder vom Rind ist robuster
  • Gütesiegel: Handelt es sich wirklich um echtes Leder oder Kunstleder?
  • Größe: Welche Maße hat die Reisetasche (wichtig vor allem fürs Handgepäck im Flugzeug!) und passt alles hinein?
  • Zusatzausstattung: Tragegurte zum Umhängen sind super praktisch um z.B. im Bahnhof oder Flughafen die Hände frei zu haben
  • Fächer: Eine gute Reisetasche sollte mindestens ein diebstahlsicheres Innenfach haben

Welche verschiedenen Reisetaschen gibt es?

Suchst du nach einer Leder-Reisetasche für Herren, stößt du auf unterschiedliche Bezeichnungen. Ein Weekender ist zum Beispiel eine eher kleine Herren-Reisetasche, die für Kurztrips mit einer Übernachtung gedacht sind. Vielleicht gehörst du aber auch zu den Menschen, die schon für eine Kurzreise sehr viele Dinge mitnehmen, dann ist der Weekender zu klein für dich. Kommst du mit sehr wenig Gepäck aus, reicht der Weekender dagegen auch für eine längere Reise.

Manche Ledertaschen bezeichnen sich auch als Reisetasche und Sporttasche. Dies bedeutet meist, dass sie zusätzliche Fächer, z.B. für schmutzige Wäsche und Schuhe hat. Zusatzfächer leisten dir nützliche Dienste, auch wenn du gar keinen Sport treibst.

Nennt sich eine Reisetasche aus Leder Trolley, verfügt sie über Räder und einen Ausziehgriff wie ein Trolleykoffer. Dies ist praktisch, wenn du viel Gepäck mitnimmst und die Tasche zum Tragen unangenehm schwer ist. Wenn du dein Gepäck rollen willst, kannst du dann allerdings auch gleich zu einem richtigen Trolleykoffer greifen.

Hier findest du einige ausgewählte schöne Reisetaschen aus Leder in unterschiedlichen Größen. Vielleicht ist auch für dich die perfekte Leder-Reisetasche für Herren dabei?

Weitere tolle Reisetaschen für Herren findest du hier.


Du willst noch mehr Taschen entdecken? Benutze doch unseren Produktfilter:

0 790